Neuigkeiten / Aktuelles !!!


(Stand: 10.05.2020)


10.05.2020  Gute Neuigkeiten!
Training und Unterricht dürfen nun wieder stattfinden.
Heute fand bereits die erste Einzelstunde statt!
Aufgrund strenger Hygiene- und Abstandvorschriften wird es zunächst keinen Schulbetrieb wie vor Corona-Zeiten geben. Ab Montag werden wir den Reitunterricht wieder langsam aufnehmen und mit einer Testphase beginnen. Da unsere Schulpferde nun zwei Monate quasi Urlaub hatten, müssen sie sich erst langsam wieder an die Mehrbelastung gewöhnen.
Wir werden uns nach und nach mit allen Voltigierern und Reitern in Verbindung setzen.
Wichtig ist, dass es nach wie vor strenge Regeln zu der Anwesenheit auf der Anlage geben muss. Leider sind Besucher nach wie vor nicht erlaubt.
Ebenso sind die Anwesenheitszeiten auf der Anlage auch für Sporttreibende weiterhin eingeschränkt.
Wir hoffen, dass wir bald zur Normalität zurück kehren können und bitten dafür um Verständnis, dass wir darauf dringen müssen, dass alle Regelungen (insbesondere zu erwähnen: die Abstandsregelungen) eingehalten werden.

Jetzt freuen wir uns alle erst einmal darüber, dass es wieder los geht und dass wir uns alle nach so langer Zeit wieder sehen dürfen.

Euer Team vom RUF Seeheim und alle Schulpferde freuen sich auf Euch!


Patenschaften für unsere Schulpferde

Information zum Corona-Virus

Liebe Mitglieder und Besucher unseres Stalles,

aufgrund der Anordnung von Bundesregierung und Land haben wir heute aufgrund des Schutzes vor dem Coronavirus unseren Schulbetrieb leider einstellen müssen und den Stall für die Öffentlichkeit gesperrt.
Das bedeutet, dass zunächst keine Reitstunden, Kinderkurs, Voltigieren, „Pflegemädchen“, Ferienkurse, Reiterabzeichen- und Longierabzeichenlehrgänge, Ponyreiten usw. stattfinden dürfen. Besucher sind auf der Anlage leider nicht mehr erlaubt.
Auch unsere Jahreshauptversammlung am 26.03.20 muss leider verschoben werden.
Den Reiterabzeichenlehrgang in den Osterferien werden wir zum nächst möglichen Termin nachholen. Wer den Kurs „Ponyspass“ in der ersten Ferienwoche der Osterferien gebucht hat, kann unter Vorbehalt auf die 1.,2. oder 6. Ferienwoche der Sommerferien umbuchen. Bitte schicken Sie uns eine Mail, auch wenn Sie nicht umbuchen möchten.
Nach den aktuellen Regeln haben ausschließlich die für die Versorgung und Bewegung der Pferde notwendigen Personen Zutritt zum Stall / zum Pferdebetrieb. Hierunter fallen die Besitzer/Reitbeteiligungen der Einstellerpferde und die vom Verein festgelegten Pfleger für die Schulpferde und natürlich das Personal.
Dabei sind insbesondere die Hygiene Vorschriften einzuhalten und Handschuhe zu tragen. Auch mit diesen sollte man vermeiden, sich durchs Gesicht zu fahren. Die Hust- und Niesetikette (in die Armbeuge) sind einzuhalten. Taschentücher bitte im geschlossenen Behälter entsorgen. Die Anwesenheitszeiten im Stall und in der Reithalle sollten auf ein Minimum reduziert werden. Dazu zählt auch, dass nur eine Person pro Pferd zeitgleich im Stall sein soll. Es dürfen nicht mehr als 4 Pferde gleichzeitig in der Reithalle sein. Der Sicherheitsabstand von mindestens 2 m muss immer gewahrt werden. Pferde sollten mit noch größerem Abstand zueinander angebunden werden, damit dies auch beim Putzen gewährleistet ist. Wer krank ist oder sich krank fühlt bleibt bitte zuhause. Einsteller organisieren sich bitte für den Fall eines Ausfalls eine Vertretung.
Wir bitten Euch, die genannten Richtlinien und Maßnahmen einzuhalten, auch wenn diese schwerwiegende Auswirkungen auf den gewohnten Ablauf haben und zu unvermeidlichen Einschränkungen führen.
Die Entscheidung zur Durchsetzung der o.g. Maßnahmen werden allen Vereinen und Pferdepensionsbetrieben auferlegt und wir können Euch nur um Euer Verständnis und Eure Mithilfe bitten.
Wenn sich Änderungen ergeben, werden wir Euch so schnell wie möglich informieren.
Bleibt alle gesund!

Für den Vorstand

Kristin Pagnia
1. Vorsitzende


Aktion neue Halfter für die Schulpferde
Dank der Waffelverkauf-Aktion anlässlich des Jugendcupfinales am 16.02.2020 konnte nun für jedes Schulpferd ein neues Halfter gekauft werden. Diese wurden heute, am 08.03.2020, gemeinsam im Rahmen der Pflegemädchen-Gruppe verziert.

.
.
.
.
.
.
.
.
.
.



Jan./ Feb. 2020
In 4 Qualifikationen wetteiferten vier Teams, auch das Seeheimer, um die Teilnahme am Jugendcupfinale. Auch Schleifenpony Lina gratulierte dem Blauen Stein Hof zum Sieg.
.


Wir bieten wieder Ferienkurse an Ostern und in den Sommerferien an. Hier die Kursbeschreibungen.



In unserem „Außenstall“ sind noch Boxen frei. Hier ist Mithilfe des Einstellers erwünscht. Eine Weide und ein kleiner Reitplatz sind vorhanden und die Mitnutzung der Reitanlage (10 min entfernt) ist möglich. Dieser Stall ist auch gut geeignet für „Rentnerpferde“.


02.11.2019
Sieben junge (Schulpferde-)Reiterinnen sammelten heute (erste) Turniererfahrungen beim Pfungstädter Hallenturnier. Wir gratulieren zu den Plazierungen.

.
.
.
.
.
.
.
.
.


26.10.2019

Bei strahlendem Herbstwetter fand heute unser diesjähriger PM-Schulpferde-Cup statt. 12 Reiter/innen unseres Vereins waren am Start und absolvierten eine Theorie- , Dressur- und Springprüfung und musterten ihr Pferd den Richtern vor.
Wir gratulieren dem Team vom Reiterverein Ingelheim zum Sieg.


20.10.2019
Sieg für das Volti-Team Seeheim II beim Holzpferd-Turnier in Langen in der Einsteigergrupoe. Herzlichen Glückwunsch an Jessi, Svea und das Team

.


Wir freuen uns über jede Spende für die Verbesserung unserer Bodenbeläge in den Reithallen und auf den Außenplätzen. Bankverbindung für Spenden ist die IBAN DE48508501500023009137 .
Herzlichen Dank!


Unsere Kinderkurse sind zur Zeit sehr gefragt. Das freut uns sehr, und deshalb gibt es die Anmeldungen für diese Kurse nun auf unserer Homepage.
(siehe unter Downloads oder direkt unter diesem Link)


Ab sofort bestellen wir regelmäßig Vereinskleidung !
Wir lassen Poloshirts, Pullover und Softshelljacken (Sommer und Winter) mit unserem Vereinslogo besticken. Es gibt Varianten für Damen, Herren und Kinder. Bei den Poloshirts für Damen und Herren gibt es die Farbkombinationen Polo in navy (dunkelblau) mit Stick pistazie (hellgrün) und umgekehrt. Die Poloshirts für Kinder und die restlichen Sachen gibt es nur in navy mit Stick in pistazie. Im Verein hängt dauerhaft eine Liste zum Eintragen aus – immer ab 10 Kleidungsstücken wird erneut bestellt.
Zu zahlen ist im Voraus.
Preise:
Damenpoloshirt: 30€
Herrenpoloshirt: 30€
Kinderpoloshirt: 24€
Pullover unisex: 35€
Pullover Kinder: 30€
Softshelljacke Damen: 67€
Softshelljacke Herren: 67€
Softshelljacke Kinder: 52€
Sweatjacke Damen 38€
Sweatjacke Herren 43€
Winter-Softshelljacke Damen 90€
Winter softshelljacke Herren 90€
Winter-Blouson Unisex 65€
Winter-Blouson für Kinder 55€


(Dieses und weiteres unter Archiv , Veranstaltungen/Kursangebote , Kooperationen


Termine 2020
16.02.2020 Jugendcup
26.03.2020 Jahreshauptversammlung 20:00

Helfereinsätze 2020 auf einen Blick: 
15.02.2019 Vorbereitung und Jugendcup
September/Oktober: Sprünge streichen für PM-Cup

Dezember : Vorbereitung und Weihnachtsfeier
[wenn nicht anders beschrieben, beginnen die Arbeitseinsätze jeweils ab 09:00]


 

 

 

Impressum
 

 

 


Reit- und Fahrverein Seeheim/Bergstraße e.V.

Foto der Anlage